Fragen zur Con 2010

      Fragen zur Con 2010

      Habe hier schon viele Antworten bekommen. Habe allerdings noch einige.

      Wer von euch fliegt dorthin und wo bekomme ich wohl noch günstige Flüge???.
      Habe leider erst gestern von der Veranstaltung erfahren.

      Sind die Fotos mit den Schauspielern auch lemitirt???
      Besonders interessant bei Shatner.
      Und wäre es besser schon vorher welche zu bestellen und wenn geht dies auch aus Deutschland???

      Gibt es schon ein Pogramm ablauf für die Fotos und geben die Schauspieler durchgehend Autogramme (mit kleinen Verschnaufpausen)???

      Kennt einer günstige Übernachtungsmöglichlkeiten???

      Vielen dank für alle Infos

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Francis“ ()

      Leider kann ich dieses Jahr nicht. :(

      Nach London bin ich immer am günstigten mit Ryanair geflogen (von Berlin). Kommt aber wahrscheinlich auch darauf an von wo du fliegst.

      Photoshoots sind auch mal ausverkauft, wenn ich nicht irre. Aber Nimoy konnte man letztes Jahr auch noch vor Ort kaufen.
      Kannst auch von Deutschland aus bestellen, mit Kreditkarte.

      Wann welche Fotosession stattfindet ist noch nicht raus, denke ich. Hab jedenfalls noch nix gefunden und ein Bißchen Zeit ist ja auch noch.
      Da gibts dann aber nen Zeitplan.

      Schreiben tun die eigentlich ständig mit Mittags-und Pinkelpausen (und wenn sie 'nen Talk oder eben Photosession haben).

      Das hier shcon gelesen? conboard.de/board/thread.php?threadid=578 Trifft bis auf Location auch hier so zu. :)

      RE: Fragen zur Con 2010

      - Wer von euch fliegt dorthin und wo bekomme ich wohl noch günstige Flüge???.

      Conboard User unterwegs - Wer ist auf welcher Con

      Komplette Liste der Conboardler die bis jetzt hinkommen. ;)

      Günstige Flüge... Lufthansa, British Airways, Ryan Air, Easy Jet. Kommt drauf an, wo Du her kommst, welcher Flughafen in der Nähe ist und wie Du fliegen willst von den Zeiten.

      Am besten auf den Websites der Airlines schauen. Ich hab für Lufthansa Freitag Mittag hin und Montag morgen zurück vorletzte Woche noch Preise von unter 200 Euro gesehen. Ist jetzt kein Schnäppchen, aber auch keine katastrophe.

      - Sind die Fotos mit den Schauspielern auch lemitirt???

      Ja, 400 Tickets pro Tag.

      - Und wäre es besser schon vorher welche zu bestellen und wenn geht dies auch aus Deutschland???

      Definitiv besser vorher bestellen, am Tag sind die Schlangen für den Ticketkauf höllisch. Bestellen kann man aus Deutschland, aber nur mit Kreditkarte.

      - Gibt es schon ein Pogramm ablauf für die Fotos und geben die Schauspieler durchgehend Autogramme (mit kleinen Verschnaufpausen)???

      Die Tage für die Fotosessions stehen im Online-Shop. Genauere Zeiten werden frühestens zwei Wochen vor der Show bekannt gegeben.

      Manche Schauspieler haben noch einen Talk. Dazu kommen bei einigen noch die Fotosessions. Aber ansonsten laufen die Autogrammstunden durchgehend.

      - Kennt einer günstige Übernachtungsmöglichlkeiten???

      Direkt in der Nähe wird es jetzt schwierig, nach Shatners Ankündigung hat eine Buchungswelle eingesetzt. Wie weit darf es weg sein? Ich will jetzt keinen London-Anfänger mit der U-Bahn ewig durch die Gegend schicken. Easy Hotel wäre eine Option, aber das sind 4 oder 5 Haltestellen mit der Tube.

      Befrag mal Google nach Bed and Breakfast Earls Court. Hier wäre beispielsweise eine Seite: londonnet.co.uk/ln/guide/accomm/bandb_sw5.html

      EDIT: Stimp tippt schneller als ich. :P
      Warning: Fangirl Alert!
      Likely to squee at high frequencies!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Queen_Sindel“ ()

      Hallo Francis! Herzlich Willkommen im Conboard!

      Zu deinen Fragen:

      1. In diesem Thread steht eigentlich jeder der auf irgendeine Con geht. Wenn er/sie es denn bekanntgegeben hat. Zur LFCC sind also einige von uns anwesend.
      Was die Flüge angeht, versuch es doch einfach mal bei den Billigfliegern. Von den Flughäfen etwas ausserhalb von London gibt es eigentlich immer ganz gute Bahnverbindungen nach London rein. Es muss also nicht unbedingt Heathrow sein.

      2. Die Fotosessions werden ja zum Teil jetzt schon über den Onlineshop von showmasters verkauft. Und bei solchen Größen wie Shatner wär es da schon angebracht vorher die Tickets zu kaufen. Das geht auch von Deutschland aus. Du solltest nur eine Kreditkarte besitzen.
      Wenn sie nämlich ausverkauft sind, wird es vor Ort keine mehr geben.

      3. Einen Programmablauf wird es wohl recht kurzfristig vor der Con geben. Es wird einen Terminplan für die Panels geben. Und auch einen Terminplan für die Fotosessions. Die Autogrammsessions laufen komplett über den Tag verteilt und werden eigentlich nur von den Mittagspausen unterbrochen, die nie einheitlich sind. Wer von den Schauspielern essen gehen will, geht halt essen.

      4. Zu den Übernachtungsmöglichkeiten kann ich dir leider nicht so viel sagen. Die meisten von uns werden im IBIS Earls Court absteigen. Nur da weiß ich nicht, ob noch Zimmer frei sind.

      So, ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. Wenn ich etwas vergessen haben sollte, wird Queen Sindel es sicher nachreichen. Sie ist unsere Showmasters-Expertin. :D

      EDIT: Okay, ich hab zu langsam geschrieben! :rolleyes:
      kann´s kaum erwarten :hüpf:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Beate“ ()

      Erstmal willkommen an Board!! =)

      Und nun kurz zu einigen deiner Fragen. Die Liste, wer hier von uns auf welche Con geht, findest du hier. Und welcher Flug der günstigste ist, hängt sicherlich vom Abflughafen ab. Ich selbst fliege ab Stuttgart entweder mit British Airways nach Heathrow und dann mit der Ubahn bis Earls Court oder mit Germanwings nach Stansted. Dann hab ich aber noch den Aufwand, mit dem Express nach London reinfahren zu müssen. Ist zwar kein allzu großer Aufwand, kostet allerdings ne Menge Zeit und auch Geld. Die Flüge kosteten bis jetzt zwischen 80 und 110 Euro, unabhängig von der Fluggesellschaft.

      edit: lol Beate....ging mir gerade auch so. Aber doppelt bzw. dreifach genäht hält besser :D
      Holder of a green sig !
      :D :D :D

      *** LFCC Pinup Girl ***
      Fußball geht erst in 52 Minuten los und dank meiner übergroßen Güte ist Schwesterlein statt meinereiner im Stadion. ;)

      [quoten=Beate]4. Zu den Übernachtungsmöglichkeiten kann ich dir leider nicht so viel sagen. Die meisten von uns werden im IBIS Earls Court absteigen. Nur da weiß ich nicht, ob noch Zimmer frei sind.
      [/quoten]

      Nachdem es hieß "günstig" hab ich das Ibis jetzt extra rausgelassen. 70 Pfund aufwärts fällt für die meisten nicht wirklich unter günstig.
      Warning: Fangirl Alert!
      Likely to squee at high frequencies!
      Wow ich bin baff.....

      Danke für diese schnelle Hilfe.

      Ich werde mich direckt mal schlau machen wegen dem Flug.

      Eigendlich wollte ich vielleicht auch nur für den Samstag hinfahren, also bräuchte dann kein Hotel. Bin aber noch am überlegen.


      Wie ist es eigendlich mit dem Händler angebot. Sind diese Gut und halten sich die Preise in normalen Grenzen oder ist es sehr überteuert???

      Wie heist eigendlich eine U Bahn Station oder ähnliches in der Nähe der Veranstaltung und kennt einer eine Seite wo man sich einen Fahplan erstellen kann. Hoffe ihr wist was ich meine

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Francis“ ()

      Ui, also nur ein Tag fahren könnte aber knapp werden. Vor allem da die Uhrzeit der Photosessions noch nicht bekannt ist. Und die billig-Flieger landen halt meistens etwas außerhalb. Die Zeit müsstest du dann auch einplanen. Einmal Übernachten halte ich, wenn möglich, für entspannter.

      RE: Fragen zur Con 2010

      [quoten=Queen_Sindel]Easy Hotel wäre eine Option, aber das sind 4 oder 5 Haltestellen mit der Tube[/quoten]
      Also lt. Google sind das zu Fuß rund 800 m. Also eigentlich noch im Rahmen.

      Als ich im Easy-Hotel gebucht habe kam das Zimmer pro Nacht auf 35,-- Pfund. Mittlerweile sind sie bei 45,--. Dafür halt sehr kleine Zimmer , meist ohne fenster und ohne Fernseher. Dafür muss man extra bezahlen.
      Aber für die 3 Nächte reichts allemal.
      A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP
      [quoten=jos]Jup *g*

      Aber für eine Nacht ginge das...[/quoten]

      Habe ich mir ja auch gesagt. Immerhin bin ich ja eh nur Nachts da und schlafe sowieso :D
      ist halt billig, kann ich dann halt mehr für AG´s + Photos ausgeben :D

      Preis für Zimmer, sind Doppelzimmer.
      A life is like a garden. Perfect moments can be had, but not preserved, except in memory. LLAP

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Silvio“ ()

      [quoten=Silvio][quoten=jos]Jup *g*

      Aber für eine Nacht ginge das...[/quoten]

      Habe ich mir ja auch gesagt. Immerhin bin ich ja eh nur Nachts da und schlafe sowieso :D
      ist halt billig, kann ich dann halt mehr für AG´s + Photos ausgeben :D

      Preis für Zimmer, sind Doppelzimmer.[/quoten]


      Cool...das wäre klasse. Würde ordentlich Geld sparen. Ist das bei dem meisten Hotels so???