Emmy 2009

      Hat es sich denn jemand angeschaut? Ich habe gestern nacht, bzw heute morgen, das erste mal den Sender TNT Serie benutzt, den ich zwar dank Unitymedia empfange, aber nie wirklich beachtet habe. :D

      Die Show selbst war großartig, Neil Patrick Harris ein prima Host. Meine drei Höhepunkte:

      - Dr. Horrible unterbricht das laufende Programm :D
      - Der "Drama"-Zusammenschnitt mit Szenen aus BSG. Als Hintergrundmusik "Prelude to War" *gänsehaut*
      - Das Tribute-Video zur Live-Musik von der grandiosen Sarah McLachlan

      Sehr gefreut habe ich mich gleich in der ersten Kategorie des Abends, als Kristin Chenoweth hochverdient den Emmy als beste Nebendarstellerin (Comedy) bekommen hat. Sie war soooo süß in "Pushing Daisies".

      Weniger toll, aber abzusehen, fand ich, dass Michael Rymer nicht mit der besten Regie (Drama) ausgezeichnet wurde. Wenn "The Plan" nicht eine riesige Überraschung bringt, bleibt der Kritikerliebling BSG damit ohne Primetime-Emmy. Naja, vier Creative Arts Emmys sind ja auch schon was :(

      Ein wenig enttäuscht war ich auch, dass Neil nicht den Emmy für den besten Nebendarsteller (Comedy) in Empfang nehmen durfte. Irgendwann muss man doch Barneys Genialität würdigen! 8-)
      ich habe es in der Tat "verpasst". Erst beim Frühstücksfernsehen wurde ich erinnert und muß mich jetzt mit der Zusammenfassung heute abend auf TNT zufrieden geben.
      Was die Preise angeht, scheint ja alles beim alten zu sein *g* aber wenn die Show an sich gut war, ist das ja schon di e halbe Miete.

      Ich hätte Beau Bridges den Emmy für seinen Auftritt in der Wysteria Lane gegönnt :]
      Nein, kein eigener BSG-Zusammenschnitt. Die Awards waren in verschiede Kategorien eingeteilt. zuerst kamen die Comedy-Awards, dann Reality, TV-Movie/Miniserie, Variety/Show und ganz am Ende Drama. Vor jeder Gruppe lief ein kurzer Trailer mit Höhepunkten aus dem jeweiligen Genre im vergangenem Jahr.

      Der "Drama"-Trailer enthielt auch ein paar Szenen aus BSG, und musikalisch untermalt war er mit "Prelude to War".

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lex“ ()

      Hm, nachdem gerade eben diese Szene in der Zusammenfassung auf TNT lief bin ich mir doch zu 100% sicher, dass das heute Morgen auch gezeigt wurde. Und jetzt wo ich drüber nachdachte, auch der Abspann wurde gezeigt, ganz sicher.

      Allerdings ist es so, dass ich den Sender 2x in der Liste habe. Vielleicht lag da der Unterschied, einer hat gezeigt, der andere nicht ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Lex“ ()

      Die Nominierungen für 2010 sind seit Anfang Juli heraus. Ich finde mal wieder keinen guten Link, wo man eine übersichtliche Liste der Nominierten rauskopieren könnte.
      Falls jemand so eine Liste findet, würde ich mich über einen neuen Thread plus Übersicht der Nominierten freuen. :D

      LOST ist 12x nominiert! Und deshalb werde ich dieses Jahr zum ersten Mal LIVE kucken. :fredi:
      Zum Glück habe ich TNT Serie. :)
      Emmys 2012:

      Danny Strong (Jonathan aus Buffy) hat nen Emmy bekommen, das war das Highlight für mich. :D
      Und zwar als Writer von dem Film Game Change, ein Film über Sarah Palin mit Julianne Moore in der Hauptrolle. Normalerweise spule ich bei der Kategorie "Mini series and made for TV movie" immer vor aber dieses Mal Gott sei Dank nicht.

      Jimmy Kimmel hat gehostet, das war auch toll. Jimmy ist eine Kultfigur unter den Lost Fans. Da er als ABC Late Night Show Host ein bekennender Lost Fan war und viele Specials zu Lost in seiner Sendung gebracht hat.

      Keine einzige Nominierung für Once Upon a Time, das hat mich überrascht...

      Dieses Jahr leider keine Emmys für Big Bang...schade.
      Geht mir bei Award Shows jetzt recht häufig so, dass ich fast nur vorspule. Aber bei den Emmys ging es dieses Jahr für mich. Wahrscheinlich war ich einfach geduldiger drauf als sonst, ich bin manchmal so hippelig.
      Aber blöd für mich ist halt immer, dass ich die meisten nominierten Serien entweder nicht kenne (Modern Family, Homeland...) oder nicht mag (Mad Men, Game of Thrones, Downton Abby...)
      Und die nominierten Serien für die ich hoffe, gehen immer leer aus. So wie Big Bang.