An Evening With Alice Krige - cancelled

      An Evening With Alice Krige - cancelled



      18. Juli 2009, nh Parkhotel Deggendorf
      25. Juli 2009, Sachsenwald-Hotel Reinbek / Hamburg

      ---

      Abermals präsentieren wir für Euch "An Evening With..." im Doppelpack, diesmal mit Alice Krige - der sympathischen und unbeschreiblich netten Darstellerin der Borg Queen in Star Trek: First Contact sowie dem Finale von Star Trek: Voyager.

      Einlass ist ab 17:00 Uhr, Beginn ist um 18:00 Uhr, Dauer bis ca. 21:00 Uhr. Im Mittelpunkt steht natürlich unser Stargast - so wird es wie gewohnt ein Q&A-Panel geben, gefolgt von der Fotosession, die auch diesmal im Eintrittspreis bereits enthalten ist (Versand erfolgt nunmehr - zeitgemäß - direkt in der Woche nach dem Event per E-Mail).

      Im Anschluss wird Alice im Rahmen der Autogrammstunde noch Fotos und Autogramme verkaufen (die Preise hierfür werden von Alice selber festgelegt, hierauf haben wir als Veranstalter keinen Einfluss).

      Der Preis für ein Ticket beträgt 30.- € im Vorverkauf und 34.- € an der Abendkasse (Preise incl. MwSt.) und dient dazu, vor allem die Kosten zu decken die im Rahmen des Events entstehen (wie z.B. Flugtickets und Hotelzimmer für Alice, Raummiete, Technik, etc.).

      Im Anschluss an den offiziellen Teil des Evenings sind alle Teilnehmer eingeladen, im Bar- und Restaurant-Bereich des jeweiligen Hotels zu einem gemütlichen Ausklang des Abends zusammenzukommen. Vermutlich wird sich auch Alice hier nochmal unters Volk mischen. Auch diemal gibt es wieder ein hervorragendes, kalt-warmes, "all you can eat" Imbiss-Büffet.

      Weitere Infos gibt es auf der Website unter fkm-events.com
      This is the very last page of the Internet, there is no more.
      So turn off your computer & go outside to see the sunset!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Filip“ ()

      Hmmm, nicht schlecht, aber sowohl Hamburg als auch Deggendorf liegen eher nicht drin. Warte und hoffe wieder auf ein evening in Bonn. Da bin ich in jedemfall dabei.
      "Denn nur sie wusste, dass die Sehnsucht nach den Sternen immer größer sein würde, als die Sehnsucht nach dem Meer." (J.K. O`Donell)

      http://spielwelt16.monstersgame.net/?ac=vid&vid=54033124
      Mmmh, danke fahren könnten mein Freund und ich auch. Bonn hat nur immer den Vorteil, dass ich das direkt mit einem family Besuch verbinden kann. Zudem reizt mich Alice Kriege noch nicht genug. Aber ein andernmal sind wir bestimmt wieder dabei :)
      "Denn nur sie wusste, dass die Sehnsucht nach den Sternen immer größer sein würde, als die Sehnsucht nach dem Meer." (J.K. O`Donell)

      http://spielwelt16.monstersgame.net/?ac=vid&vid=54033124
      Leider müssen wir den Evening mit Alice Krige in Hamburg um 2 Wochen nach hinten verschieben. Neuer Termin ist der 25.7., alles andere bleibt gleich.

      Alice hat letzte Woche ein kurzfristiges, aber größeres Engagement im neuen Bruckheimer-Film "The Sorcerer's Apprentice" bekommen und befindet sich derzeit zu den Dreharbeiten in New York. Das genaue Ende des Drehs ist derzeit noch nicht genau abzusehen, aber es ist bereits jetzt klar, dass es sicherer ist, den Event um zwei Wochen zu verschieben.

      Wir hoffen auf Euer Verständnis - dies kann bei Schauspielern immer wieder mal vorkommen, und der Job geht schließlich vor. Bereits gekaufte und bezahlte Tickets behalten ihre Gültigkeit, können jedoch natürlich auch per E-Mail storniert werden, falls Euch der neue Termin nicht zusagen sollte.

      Etwas Gutes hat die Verschiebung jedoch auch: Beim neuen Termin können auch diejenigen jetzt teilnehmen, die zuvor durch die anderen 3 Aktivitäten am 11.7. verhindert waren - Schlagermove, Grillparty vom TD Lübeck sowie das Jubiläum des Fantastik-Dinners.

      Wir freuen uns auf weiterhin zahlreiche Anmeldungen.
      This is the very last page of the Internet, there is no more.
      So turn off your computer & go outside to see the sunset!

      RE: An Evening With Alice Krige

      Wir bedauern sehr, heute schlechte News zu haben:

      Anfang der Woche ereilte uns die Nachricht, dass Alice zwar rechtzeitig mit den Dreharbeiten für Bruckheimer fertig geworden ist. Allerdings hat sie sogleich eine weitere Rolle angeboten bekommen und ist deswegen am Dienstag zu den Dreharbeiten in Südafrika abgereist.

      Diese Dinge passieren, und für alle Gäste bei unseren (und anderen) Events gilt immer, dass professionelle Jobangebote vorrang haben. Dies entzieht sich gänzlich unserer Kontrolle. Auch wenn dies für uns natürlich eine sehr schlechte Nachricht ist, freuen wir uns für Alice, dass sie so begehrt und erfolgreich ist.

      Wir haben jetzt noch versucht, einen kurzfristigen Ersatz zu bekommen, jedoch war dies in der Kürze der Zeit, so knapp vorm Veranstaltungstermin, einfach nicht mehr möglich. Daher bleibt uns keine andere Wahl: Wir müssen beide Evenings mit Alice Krige absagen bzw. auf unbestimmte Zeit verschieben, sowohl in Deggendorf (18.7.) als auch in Hamburg (25.7.).

      Im Augenblick bedeutet dies für uns sehr viel Arbeit und Stress, die neben dem "normalen" Day-Job anfällt, nicht zuletzt stehen wir nun auch vor diversen Stornokosten für Flüge und Locations. Nichts desto trotz werden wir in den nächsten 2 bis 3 Wochen die Erstattung aller gebuchter Tickets automatisch vornehmen - die Ticketinhaber werden von uns noch heute separat benachrichtigt.

      Wir hoffen, dass Alice zu einem späteren Zeitpunkt an einem unserer Evenings teilnehmen kann - sie war von Anfang an ein Wunschkandidat, den wir sehr gerne begrüßt hätten.
      This is the very last page of the Internet, there is no more.
      So turn off your computer & go outside to see the sunset!