Smalltalk Las Vegas 2009

      [quoten=Stargazer]So da wird jemand gleich im Dreieck springen und froh sein nicht dieses Jahr hingefahren zu sein.

      Erster Gast:

      WILLIAM SHATNER
      Classic STAR TREK's Captain James T. Kirk. The superstar legend returns to headline our 2009 convention! We're thrilled to welcome Bill back to Vegas!

      :conrad:[/quoten]

      Komme gerade von der Arbeit und hab die email gelesen...JA ich springe noch. :D

      Jetzt warte ich nur noch auf die Daten zum Hotel, dann ist alles da was ich brauche. ;)
      2018
      Destination Dortmund - ST Las Vegas - Destination Birmingham
      $145 für 3 Nächte ist nen guter Preis. Der normale Preis fürs Hilton im Standard-Room für 3 Übernachtungen (Do, Fr, Sa) liegt meist so um die $220 - $250 je nach Periode. Besonders nach dem im letzten Jahr die Renovierung der Zimmer abgeschlossen wurde... :D

      Für alle Fälle könnte ich als Alternativ-Hotel aber auch noch das Stratosphere empfehlen.


      LG
      Lordi
      - Resistance is futile -

      In Holger 3:16 ist says :

      Wer mit mir nicht klarkommt, muß noch an sich arbeiten :D :D

      And that's the bottom line, cause i said so...
      Ja das Stratowsphere oder wie immer man es schreibt, ist gut. Hab da mal vor ein paar Jahren genächtigt. Aber hier bin ich im Hilton. Der Preis ist übrigends um $10 gestiegen.

      Hinweis

      Habe nun also ein Doppelzimmer bestellt, vom 5 - 10.8.! Also wenn jemand ebenfalls alleine hin geht und noch was sucht, würde mich freuen. :)
      2018
      Destination Dortmund - ST Las Vegas - Destination Birmingham

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „McKay“ ()

      Hätte ich Zeit und Geld und einen Mann, der gerne mitkommt - ich würd wieder fliegen. So viel ST-Stars auf einem Haufen sieht man nur dort. Allein Shatner und Nimoy auf der Bühne (zusammen) sinds wert. Generell fand die Panel dort klasse. Ist halt nicht günstig das Ganze.

      Das Rahmenprogramm hab ich nicht gross mitgemacht, aber hey, es ist Vegas - da hat man einfach Party am Abend :D
      Genau die Gründe die du nennst, sind eigentlich genau die, an die ich auch gedacht habe...
      Nur das bei mir der "Hinderungsgrund" wegfällt.
      Für mich als TOS-Süchtige wären die beiden es allemal wert...

      Oh mann, ich werd`noch wahnsinnig...
      ...weil das Universum um dich herum nur insoweit existiert, als du es selbst tust.

      Chekov ist der Vater von Batman.
      Wie oben schon gesagt, wo sonst trifft man sonst soviele ST Leute auf einmal? Und auch der Veranstaltungsort ist super, man kann auch genug machen wenn mal einer dabei ist der einen nicht sooo interessiert.

      Ist zwar echt sauter, weshalb eine wiederholung ehr unwahrscheinlich ist, aberich gönn mir das jetzt endlich. 2009 oder nie. :D
      2018
      Destination Dortmund - ST Las Vegas - Destination Birmingham
      Müsst ihr meine Gedanken lesen?!?... :umfall:
      Mensch, je mehr ihr schreibt umso mehr will ich hin.
      Eine dumme Frage hätt`ich aber noch:

      Seit ihr auch "Einzelkämpfer" oder fahrt ihr mit ein paar Leutchen zusammen?!

      BG
      ...weil das Universum um dich herum nur insoweit existiert, als du es selbst tust.

      Chekov ist der Vater von Batman.
      Ja, genau dieser Gedanke ist auch das, was mich abhält.
      Ehrlich gesagt, der einzige.
      Denn allein in Vergas?! - Ich weiss nicht...

      Normalerweise bin ich auch eher der, den man stupsen muss, wenn du weisst was ich meine.
      Aber sowas? Wenn mans mag?!
      Und solange man jung ist?!

      Eben.
      Aber nur nicht alleine.
      Mal sehen. Vielleicht ergibt sich ja noch was. Höre heute nicht zum ersten Mal davon und die Sache juckt mich auch schon länger. Aber als ich heute "Nimoy" gelesen hab. :freu:

      Mein Gott, man sollte es tun, solange man jung ist. :]
      ...weil das Universum um dich herum nur insoweit existiert, als du es selbst tust.

      Chekov ist der Vater von Batman.
      Muss sagen ich war schon mal in Vegas, also nicht ganz 'neu'. Reisen werde ich alleine, hab Kontakt zu ein paar Fans aus den USA, aber kennen tu ich diese in real nicht.

      Allein hat auch den Nachteil mit dem Hotel, hab ein Doppelzimmer (gleicher Preis wie EZ) aber noch keinen Partner in Sicht.

      Bin hauptsächlich wegen Shatner dabei, freue mich aber auch über jeden anderen, vorallem da ich die letzten Jahr eigentlich irgendwie nie mehr aus ST traf was Cons angeht. Hab Vegas schon ein paar Jahre im Auge....anfangs wars Geld einfach nicht da weil noch Azubi etc....dann Geld da aber wegen Arbeit keine Zeit.
      2018
      Destination Dortmund - ST Las Vegas - Destination Birmingham
      Naja will nächstes Jahr auch wieder in die USA reisen auch in Las Vegas vorbeischauen nur weiss ich noch nicht an welche Daten wir fliegen. August ist auch dabei und da überleg ich, einen kleinen abstecher vielleicht auf die Con zu gehen, wenn die anderen auch mitmachen :)

      Kommt nur darauf auch an und wann wir fliegen. Aber die Gästeliste hört sich nicht schlecht an.
      Nur was mich noch ein wenig abschreckt sind die Preise.
      Die Preise haben es auch in sich. :(

      Hab übrigends meine sitzplatznummer wieder gefunden - E69. Immerhin 5te Reihe...mich würd ja mal interessieren ob jemand weis wie lange die Reihen bei der Con sind. 69 ist schon happig...aber andererseits wenn aussen ist besser als mittendrin.
      2018
      Destination Dortmund - ST Las Vegas - Destination Birmingham
      Sagt mal, ich denke mal nicht das Shatner unter die Autogramme fällt, die im Goldticket waren/sind oder? :D

      So hab mal nach Flügen gesucht, sowohl direkt Vegas wie auch nach Vegas hin und Rückflug von Vancouver. Nimmt sich nicht viel. Liegt momentan zwischen 1050€ KLM und 1277€ bei Lufthansa.

      Buchen werde ich aber frühestens April. Ausser es ergibt sich ein mega schnäppchen... :D
      2018
      Destination Dortmund - ST Las Vegas - Destination Birmingham