Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für Eure Berichte. Inzwischen ist leider Datum und Ort bekannt gegeben worden: 2. + 3. Juni in Dortmund (Westfalenhallen) Das kollidiert komplett mit unserem Sommerurlaub

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jack: „ich gehe im März zu meiner 3. Walker Stalker in London und kann eigentlich nur Gutes berichten. Sie haben nicht nur die besten Photoshoot-Orga (auch wenn das eine andere Firma ist), kommunizieren transparent und habe einen speziellen event geschaffen, bei der sich Zeit genommen werden darf für die Fans. Bei der 1. Walker Stalker war der 1. Tag katastrophal aber am 2. Tag hatte die Lernkurve bereits eingesetzt, 2017 war alles rund. Aber vertrauenswürdig sind sie. :)“ Ist das denn…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bin vor ein paar Tagen über die Ankündigung von HEROES & VILLAINS gestolpert, dass sie wohl einen Event dieses Jahr auch in Deutschland planen. In einem Post las ich, dass der Ort wohl schon feststeht, aber noch nicht verraten wird Auch das Datum des Wochenendes wird noch nicht bekannt gegeben. Aber man kann schon Tickets kaufen. Wenn ich das richtig sehe, macht der Veranstalter, der im Impressum steht, auch die Walker Stalker Con, aber haben die schon mal vorher was gemacht? Finde es ja spannen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Talk zur MagicCon 2018

    sheepyie - - Fedcon GmbH

    Beitrag

    Bis jetzt war die Gästeliste für mich eher sehr uninteressant, aber mit dem Gast ändert sich das schlagartig Tom Ellis Auch wenn die Preise Autogramm: EUR 65,00 - Fotosession: EUR 80,00 nicht ganz ohne sind, aber ich denke, das gönne ich mir War überrascht, dass es noch gar kein Thema zu der Con gab, da ja gerade in den letzten Tage viel darüber auf FB diskutiert wurde, dass der MoC Mark ausgeladen wurde Ich war ja nie zu den Ring oder Hobbit Cons und somit hab ich ihn erst letztes Jahr das erst…

  • Benutzer-Avatarbild

    Mir hat es auch gut gefallen. Fand es ohne die Trennwände manchmal bei Panel zu laut drum rum, aber dafür weniger Stress mit Leuten, die nicht am Rand stehen dürfen. Das mit der fehlenden Taschenkontrolle ist mir auch aufgefallen. Die Jungs von Deleted Scenes sind echt klasse Schade nur, dass sich Mrs. Anderson am Sonntag nicht gut gefühlt hat und deswegen ihr Panel ausgefallen ist. Am Samstag war ich mit Autogrammen beschäftigt und wollte sie dann mal am Sonntag sehen. Dafür hatte mich Tom Wils…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hm, sehe ich das richtig, dass das im Obergeschoss ist? Vielleicht klappt es ja dieses Mal mit einem Treffen, stimp

  • Benutzer-Avatarbild

    Rogue Events insolvent!

    sheepyie - - Rogue Events

    Beitrag

    Ich hatte ja nach der City of Heroes 2 die Nase voll von Rogue, aber ich kenne einige, die schon Tickets für Events hatten, die jetzt wohl ihr Geld nicht zurück bekommen werden. Bei kleinen, neuen Veranstaltern ist es ja leider schon häufiger vorgekommen, aber das ein so großer wie Rogue puff Insolvenz erklärt und nicht mehr die schon gekauften Tickets rückerstatten kann, hat mich doch sehr verblüfft

  • Benutzer-Avatarbild

    Talk FedCon 26 (2017)

    sheepyie - - Fedcon GmbH

    Beitrag

    Wie, ich sehe hier noch keine Freudensausbrüche, weil der Hoff kommt

  • Benutzer-Avatarbild

    Ist/Sind die Veranstalter irgendjemandem bekannt?

  • Benutzer-Avatarbild

    Nee, ich war dieses Jahr auch mit VIP Platin da und habe lieber etwas mehr gezahlt, weiß dafür aber, dass ich gesicherte Plätze bei den Talks und überschaubare Schlangen bei den Fotos hab. Ich befürchte, dass die nichts an der größe des "Panelbereichs" machen werden und es war schon fies, wie bei den gefragten Schauspielern, Fans wieder rausgehen mussten, weil es nicht genug Plätze gab. Und ebenso die Schlangen bei den Fotos waren echt heftig.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nachdem eine andere Veranstaltung zu der ich wollte, genau am selben WE ist, ich für diese aber noch teuere Hotel- und Reisekosten hätte, habe ich mir jetzt doch wieder ein VIP Ticket für ComicCon in Berlin gekauft, da es ja bei mir schon fast um die Ecke ist. Und falls Charles Dance tatsächlich kommt, woran man nach den ganzen Absagen bei der letzten Con in Dortmund ja so'n bisschen seine Zweifel hat, wäre das schon mal ein toller erster Gast

  • Benutzer-Avatarbild

    Da die Veranstalter Spanier sind, nehme ich mal an, dass es für sie einfacher ist, wenn die Con dann auch in Spanien stattfindet. Aber ich hätte mich auch eher für Frankfurt als für Barcelona für eine Con begeistern können.

  • Benutzer-Avatarbild

    Und nun wurde auch diese Con verschoben und statt in Frankfurt wird sie in Barcelona sein: Official Statment - CRIME CON POSTPONED Because of the low sales for the 'Crime CON' will be delayed and won't be held in Frankfurt/Main. In spite to try to save the event with several offers, etc, the sales are not more than 65 tickets. The new date will be notified asap and the new city will be Barcelona (Spain). In the new date, Charlie and AJ Buckley are confirmed again. ... Of course the money for tho…

  • Benutzer-Avatarbild

    Puh, nachdem es im Vorfeld soviel Geschimpfe wegen mehrerer kurzfristiger Stargast-Absagen und die tatsächlich seltsame Aktion mit Eve Myles gab, war ich schon eher negativ eingestellt was die Comic Con in Berlin angeht, aber nachdem es jetzt doch einige positive Meldungen gibt, werde ich doch wohl hingehen. Eine Con, bei der ich nur 9 Euro Fahrtkosten und null Euro Hotelkosten hab, sollte ich mir wohl nicht entgehen lassen

  • Benutzer-Avatarbild

    Hm, war ist eigentlich der Plan dahinter, dass die Con schon dieses Jahr parallel zur Starfury Ultimates war und auch im nächsten Jahr wieder am selben WE ist?? Das an dem WE auch noch die FedCon ist, ist schon doof genug, aber diese Con und die Ultimates denken ja den gleichen Themenbereich ab

  • Benutzer-Avatarbild

    Das mit den Helfern habe ich anders erlebt. Muss wohl Glückssache gewesen sein, an wen man geraten ist. Ich hätte es auch besser gefunden, wenn man auch beim Helfer am Autogrammtisch oder wenigstens dort, wo man auch Bilder für die Autogramme kaufen konnte, Fototickets hätte kaufen können Nachdem Groupshot haben nur ein Teil der Schauspieler weiter geschrieben, wie Robert Englund und ich glaube auch Greg Grunberg. Christopher Lloyd auf jeden Fall nicht und der hatte noch die längste Schlange dor…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hoffe, die Leute bekommen wenigstens Ihr Geld zurück, aber wenn der Veranstalter pleite ist, wohl eher nicht Komisch, ihre Webseite ist immer noch aktiv, aber immerhin kann man keine Tickets mehr kaufen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Talk zur MagicCon 2017

    sheepyie - - Fedcon GmbH

    Beitrag

    Hab mir eben dann auch den Silberling bestellt

  • Benutzer-Avatarbild

    Talk zur MagicCon 2017

    sheepyie - - Fedcon GmbH

    Beitrag

    Zimmer ist reserviert und mal schauen, ob die mir morgen von Bahn am Schalter sagen können, wie teuer ein Ticket wäre, sonst nehm ich vielleicht doch einfach den Flieger. Hm, da ich schon ein bisschen spät dran bin mit Ticketkauf, macht es da Sinn ein Silberticket zu kaufen? Wohl bessere Plätze und es sind ja wohl 4 Autogramme je bis 20 Euro mit drin, wobei die Frage ist, für welche Gäste zahlt man "nur" 20 Euro?